Samstag, 18. Juli 2009

Endlich fertig - KiGa Tasche!

Ich muss mich ja wirklich schämen - fast 1(!) Jahr hat Sarah auf ihre Kiga Tasche warten müssen. Immer kam irgendwas dazwischen. Nach der letzten Auftragstasche, die wieder nicht für Sarah war, wurde sie richtig wütend. Nein, eigentlich mehr traurig "du machst mir ja eh keine mehr. Immer nur für andere". Klar, das Frau da ein schlechtes Gewissen bekommt, zumal das Kind ja recht hat *schäm*.

Also habe ich mich gestern und heute ans Werk gemacht, herausgekommen ist diese Tasche:



Da mein Fotoapparat UND meine Kamera gerade beide keinen Muckser mehr von sich geben, musste ich mir den Foto meiner Freundin ausleihen, da funzt der Blitz irgendwie nicht. Deshalb sieht die Tasche auf dem Bild etwas gelbstichig aus.

Sarah gefällt´s und sie ist endlich glücklich und wieder zufrieden mit der Mama :)

Leider bin ich ja eine der wenigen Stickmaschinenlosen, und so heißt es immer erst applizieren und dann aufnähen. Direkt aufgestickt sieht es natürlich professioneller aus. Ich bin trotzdem zufrieden.

LG
Connie

Kommentare:

sonia hat gesagt…

Super toll geworden!
Ich muß auch mich über Anahis Tasche machen...
Sie hatte eine für den KiGa, "aber Mama, die ist schon so kaputt...". Also mußte eine neue her in rosa mit Pferden...
Für die Vorschule nächstes Jahr!
Drück Sarah fest von mir!
LG
sonia

Emily Fay hat gesagt…

...die ist super schön geworden;)

lg marion