Freitag, 24. Juli 2009

IMKE - das erste Teil für mich!

Eigentlich hatte ich ja nie vor, für mich selbst zu nähen, aber die IMKE Sucht hat auch mich erwischt. So ist heute das erste Shirt entstanden, das zweite ist bereits in Arbeit. Ich habe Viskose Jersey gewählt. 1. weil mir der Stoff so gut gefiel, 2. gibt es hier absolut keine Blusenstoffe nach meinem Geschmack.

Bin richtig stolz auf mein erstes Teil :)



So sieht es von der Seite aus...



... und so von hinten. Zwischen den Schultern und am oberen Rücken ist es etwas weit. Beim zweiten Shirt werde ich viel weniger NZ machen, mal sehen, ob´s was nützt.



Ist doch ein heißes Muster, oder ;) Ich war mir bis zum Schluss nicht sicher, ob ich es überhaupt anziehen würde. Gefällt mir jetzt aber supergut, bin echt begeistert.

LG
Connie

Kommentare:

Emily Fay hat gesagt…

Hallo Conni,
es ist sehr schön geworden und ein Tip....die Nahtzugabe ist im Schnitt schon enthalten!!!!

Glg Marion

sonia hat gesagt…

Genau das wollt ich Dir auch sagen!
Ich weiß ohne die Gummis sieht das Teil wie ein Zelt aus! Und dann wird es zum Lieblingsteil!
Sieht klasse aus (und wer sagt denn wir hätten keine Model-Taillen!)
LG
sonia

engel hat gesagt…

Huhu
das sieht echt klasse aus :) steht dir super gut !! Und auch die TAsche ist so schön geworden.
LG Petra

Emma hat gesagt…

Sieht wirklich toll aus.. mehr davon
vlg
emma

engel hat gesagt…

Hi
hab nur den weissen mitgenommen.Weil ich den einfach schöner finde. Und der hat nur 4!!!!! Euro gekostet :))

Design by Tine hat gesagt…

Wow ....steht dir gut
da bin ich mal auf das 2te gespannt !

GGLG
Tine

Jutta hat gesagt…

sieht sehr schön aus, habe auch meine erste Imke fertig. Möchte auch mehr davon in meinem Schrank haben.

GLG Jutta

deadesign hat gesagt…

Hallo Connie,
vielen lieben Dank für die Blumen zu meinem Einschulungskrams!!! Deine Sachen finde ich aber auch sehr schön und die Imke steht Dir klasse, bei Deiner Kleidergröße kann man diese Muster auch noch tragen!!! Ja, Connie, dass mit der Kiga-Tasche IST peinlich!!! Könnte aber bei mir auch passieren, hatte für meine Tochter zuletzt Anfang Mai etwas genäht und jetzt wieder die Einschulungssachen, peinlich, was? Immer gehen Aufträge vor...
Liebste Grüsse von der Dea